Tipps

So halten Sie Ihr Wasserbett "gesund".

Hier haben wir wissenswerte Tipps für die regelmäßige Pflege zur Verlängerung der Lebensdauer Ihres Wasserbettes zusammengestellt.

Luftreiniger FreciousCare

Aufatmen mit FreciousCare

Verunreinigte Luft in Innenräumen: der FreciousCare Luftreiniger von Röwa löst Luftprobleme im Schlaf.

Entlüfterpumpe

Sorgen Sie für einen Ausgleich - Je nach Bedarf sollte ein Wasserbett zwischen 4 und 10 Mal pro Jahr entlüftet werden.

So entlüften Sie Ihr Wasserbett mit einer Entlüfterpumpe, wenn Sie eine Textilauflage und oder/eine Staubschutzfolie haben.

Eine regelmäßige Reinigung des Wasserbett erhält die Qualität und beugt Schäden vor. Wir empfehlen alle 3 Monate eine Grundreinigung vorzunehmen.

Pumpe

Der Umzug eines Wasserbettes sollte immer mit einer Wasserpumpe, die den Wasserkern mit Vakuum absaugt, erfolgen. Sie erhalten solche Pumpen bei uns oder bei Ihrem Fachhändler vor Ort.

Messbecher

Abstimmung der Wassermenge bei Neubefüllung/Umzug

Die richtige Wassermenge ist wichtig für Ihr persönliches Schlafgefühl. Kontrollieren Sie regelmäßig den Füllstand Ihres Wasserbettes.

Wassermenge

Bei Wasserkernen ist ein Nachfüllen von 4 bis 8 Litern pro Jahr ratsam. Nur so bleibt ein perfekter Schlaf wie am Anfang gewährleistet.

Konditionierer

Wir empfehlen den Konditionierer jährlich nachzukaufen, da er bei längerer Lagerung (mehr als ein Jahr) stark an Leistung nachlässt.

Vinyl-Repair-Kit

Die Wassermatratze ist kaputt? Bei Auslaufen von Wasser aus der Matratze müssen Sie nicht unbedingt sofort den Profi anrufen. Oft kann man mit wenigen Handgriffen selbst den Schaden reparieren - wie bei einem Fahrradschlauch.

IsoProliner WB 8000

Der IsoProliner, den wir in ausgiebigen Tests mit hervorragenden Ergebnissen in Bezug auf Energieverbrauch und Effizienz geprüft haben, ist aus unserer Sicht die Nr. 1 in Sachen Wasserbetten-Isolierung.

Heizung

Das Wasserbett wird immer nach Ihrem Wohlfühlempfinden temperiert. Die Temperatur ist abhängig von Ihrer Hauttemperatur, die beim Menschen bei ca. 28° C liegt.

Lüften

Lassen Sie Ihr Wasserbett täglich 2-3 Stunden lüften, indem Sie die Zudecke nach vorne klappen. Dadurch findet kein erhöhter Energieverbrauch statt.