Wasserbett richtig entlüften

So entlüften Sie Ihr Wasserbett mit einer Entlüfterpumpe, wenn Sie eine Textilauflage und oder/eine Staubschutzfolie haben.

 

  • Textilauflage öffnen bis nach dem Be- und Entfüllstutzen.
  • Staubschutzfolie unter die Textilauflage schieben.
  • Entlüfterpumpe anschließen und die Luft im unteren Bereich herausziehen.
  • Über die Auflage mit der flachen Hand die Luft aus den Ecken im Kopfteilbereich zur Mitte streifen (6-10 Handbewegungen) bis man die Luft nicht mehr hört.
  • Überschüssige Luft mit dem Arm über die Auflage zur Mitte streifen.
  • Von der Mitte aus mit der flachen Hand oder ausgestrecktem Arm über die Auflage die Luft in den Fußbereich streifen und gleichzeitig mit der freien Hand die Entlüfterpumpe hochziehen, damit sich die Luft unterhalb der Entlüfterpumpe sammelt.
  • Jetzt ganz normal entlüften. Nicht vergessen in die Ecken richtig hereinzudrücken und das Vinyl hochzuziehen. Die restliche Luft mit der Entlüfterpumpe entfernen.
  • Nach dem letzten Hub, Entlüfterpumpe nach unten drücken, Pumpe abnehmen und mit Sicherheitskappe und Schraubverschluss verschliessen.
  • Staubschutzfolie überziehen und Textilauflage verschliessen.